Direkt nach oben
Herzlich Willkommen!
Feuerwehr Eislingen

Nachricht

Überlandhilfe DLK nach Süßen
Dachstuhlbrand - Fa.Weidmann

Einsatznummer 007-2020 Alarmzeit: 23.01.2020, 10:55 Uhr

Dabei geriet das Bitumendach der Fertigungshalle durch einen vermutlich technischen Defekt in Brand.

Zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Süßen wurden die Freiwillige Feuerwehr Salach und die Freiwillige Feuerwehr Donzdorf bereits auf der Anfahrt der Süßener Kräfte aufgrund der sichtbaren Rauchwolke nachalarmiert.

Um 10:55 Uhr wurde die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Eislingen/Fils gemeinsam mit dem neuen Großlüfter der Feuerwehr Göppingen im Rahmen der Überlandhilfe ebenfalls nach Süßen nachalarmiert.

Die Besatzung der Drehleiter unterstützte die eingesetzten Kräfte bei den Nachlöscharbeiten durch den Transport von Einsatzkräften und Material auf das Dach der Halle und bei der Kontrolle. Anschließend wurde nach Rücksprache die Halle zusätzlich durch das Hallentor belüftet.

Eingesetzte Fahrzeuge:
Drehleiter 1/33

Bericht SWP
Video der Filstalwelle

Bilder:
Feuerwehr Eislingen und Christina Zambito Photography

Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020Einsatz Süßen, Firma Weidmann, 23.01.2020