Direkt nach oben
Herzlich Willkommen!
Feuerwehr Eislingen

Nachricht

Einsatzübersicht Januar 2020
Neun Einsätze für die Eislinger Brandschützer


Einsatz-Nr. 001-2020: 01.01.2020, 01:58 Uhr, Alexanderstraße
Im Bereich der Kreuzung Stuttgarter-/ Alexanderstraße brannte Feuerwerksabfall vom vorherigen Jahreswechsel, welcher durch die Einsatzkräfte abgelöscht wurden.

Einsatz-Nr. 002-2020: 01.01.2020, 12:24 Uhr, Keplerstraße
In der Keplerstraße brannte ein Papierhaufen, welcher von den Einsatzkräften auseinandergezogen und abgelöscht wurde.

Einsatz-Nr. 003-2020: 05.01.2020, 23:03 Uhr, Winzingen
Unterstützung bei den Löscharbeiten für die Feuerwehr Donzdorf mit der Eislinger Drehleiter und einem Löschfahrzeug beim Brand eines Kuhstalls im Ortsteil Winzingen.

Einsatz-Nr. 004-2020: 07.01.2020, 03:06 Uhr, Leibnizstraße
Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst aufgrund einer hilflosen Person in einer Wohnung. Die Wohnungstüre wurde zerstörungsfrei geöffnet und die Person dem Rettungsdienst übergeben.

Einsatz-Nr. 005-2020: 11.01.2020, 17:35 Uhr, Talstraße
Auf einem Parkplatz brannten Reste von zurückgelassenem Grillanzünder und Müll. Das Restfeuer wurde durch die Feuerwehr abgelöscht.

Einsatz-Nr. 006-2020: 16.01.2020, 20:40 Uhr, Schloßstraße
Türöffnung für die Polizei im Rahmen einer Amtshilfe. Für die
Feuerwehr war vor Ort jedoch keine weitere Tätigkeit erforderlich.

Einsatz-Nr. 007-2020: 23.01.2020, 10:55 Uhr, Süßen
Unterstützung bei den Löscharbeiten für die Feuerwehr Süßen mit der Eislinger Drehleiter beim Dachstuhlbrand einer Firmenhalle der Firma Weidmann.

Einsatz-Nr. 008-2020: 24.01.2020, 16:12 Uhr, Königstraße
Ausgelöste Brandmeldeanlage des Altenzentrums St. Elisabeth in der Königstraße durch Reinigungsarbeiten. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert und die Anlage wieder zurückgestellt.

Einsatz-Nr. 009-2020: 28.01.2020, 14:15 Uhr, Leonhardstraße
Umgestürzte Bäume auf einen PKW während der Unwetterlage mit starken Sturmböen. Der Baum wurde zersägt und mit Hilfe der Mitarbeiter des Bauhofs abtransportiert.