Direkt nach oben
Herzlich Willkommen!
Feuerwehr Eislingen

Nachricht

Einsatzgroßübung Nato-Pipeline Börtlingen
Beteiligung mit dem Schlauchwagen SW2000


Wir haben an dieser Übung mit unserem Schlauchwagen (SW2000) teilgenommen. Mit diesem Fahrzeug, welches vom Bund für den Katastrophenschutz gestellt wird, wird die Wasserversorgung über lange Wegstrecken bis zur Einsatzstelle sichergestellt. Hierfür führt das Fahrzeug 2000 Meter B-Schlauchleitungen mit, die zum größten Teil während der Fahrt verlegt werden können.

Pressebericht des Filstalexpress zur Übung
P
ressebericht der SWP zur Übung