Direkt nach oben
Herzlich Willkommen!
Feuerwehr Eislingen

Nachricht

Brandeinsatz
Wohncontainerbrand

Einsatznummer: 008-2017, Alarmzeit: 14.01.2017, 07:17 Uhr

Beim Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges stand ein Wohncontainer der aus vier Containern bestehenden Anlage in Vollbrand. Das Feuer hatte sich bereits auf die nebenstehenden Container ausgebreitet. Ein Bewohner konnte sich vor Eintreffen der Feuerwehr aus eigener Kraft in Sicherheit bringen. Zwei weitere in den brennenden und verrauchten Containern befindliche Bewohner konnten durch die Einsatzkräfte gerettet werden. Alle drei verletzten Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben. Um alle Container durchsuchen zu können, mussten die Türen teilweise gewaltsam geöffnet werden. Anschließend konnten die brennenden Container gelöscht werden. Aufgrund von Glutnestern und Brandgut in den Containern, war ein aufwändiges Ausräumen und Ablöschen von Glutnestern notwendig. Weitere Ermittlungen hat die Polizei aufgenommen.

Im Einsatz befindliche Fahrzeuge:
Kommandowagen, Mannschaftstransportwagen, Löschgruppenfahrzeug, Drehleiter, Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, Mittleres Löschfahrzeug, Rüstwagen und der Gerätewagen.

Weitere Einsatzkräfte:
Polizei, Bundespolizei, Rettungsdienst, SEG sowie der stellv. Kreisbrandmeister

Video der Filstalwelle

Brand Wohncontainer
Brand Wohncontainer
Brand Wohncontainer
Brand Wohncontainer
Brand Wohncontainer
Brand Wohncontainer
Brand Wohncontainer